Miss Regensburg 2009:

Anja Günther ist die neue Miss Regensburg

Leider. Das Siegerkrönchen für die Miss Regensburg 2009 kann nur ein Haupt schmücken. Dabei hatte bei der diesjährigen Miss Regensburg-Wahl am  Samstag 19.September 2009  im KÖWE-Center die neunköpfige Promi-Jury – wie immer – die Qual der Wahl.
16 attraktive, junge Regensburgerinnen kämpften in dieser Nacht um den begehrten    Miss Regensburg-Titel. Die Konkurrenz war groß und durchwegs hübsch, doch mit einer überragenden Punktzahl von 552 Punkten, steuerte die 18jährige Schülerin Anja Günther  aus Regensburg zielstrebig die Siegesschärpe an.

Sie überzeugte die Jury – darunter auch die Bürgermeister Gerhard Weber und Joachim Wolbergs –  Claus Kellnberger (KÖWE) - Marc Rieger (BERRI Factory-Shop) und auch das Publikum in den drei Durchgängen mit fescher Mode, elegantem Abendkleid und figurbetonten Bikini. Mit 282 Punkten folgte ihr auf Platz zwei Andrea Löll (23), die sich damit zugleich heuer zum ersten Mal  den Titel „First Model Regensburg” sicherte. Auf Platz drei gelangte mit 263 Punkten Kathrin Resch (22). Das blonde Siegertrio konnten sich obendrein über viele, hochwertige Preise freuen. Für die neue Miss Regensburg heißt es jetzt eine professionelle Modelausbildung beim Top Model  Studio von Renate Niebauer und Ernst Mader zu absolvieren. Die beiden Profis in Sachen Models werden die frisch gekürte Miss Regensburg auf die Miss Germany-Wahl bestens vorbereiten.

Die Drittplatzierte Miss Regensburg und amtierende Miss Niederbayern Kathrin Resch (Startnummer 4) musste nachträglich leider disqualifiziert werden, da von ihr Bilder veröffentlicht wurden, die gegen die Bestimmungen der Miss Germany Corporation verstoßen. Für sie rückt die Viertplatzierte Sabrina Kufner (Startnummer 3) nach, die mit ihrem Ergebnis von 258 Wertungspunkten nur 5 Punkte zurück lag.

Für Kristina Helmbrecht hieß es Abschied nehmen von einem aufregenden Jahr als Miss Regensburg 2008. Ihr hat es gut gefallen: „Am liebsten hätte ich mich für dieses Jahr gleich wieder beworben.” Doris Melchner von der Miss Germany Corporation führte durch den Abend.